Schienenfahrzeuge
Die GMT- Gruppe steht den Bedürfnissen und Anforderungen der Schienenfahrzeugindustrie seit Jahrzehnten als zuverlässiger, innovativer und leistungsstarker Partner zur Seite.

In diesen Bedarfsfällen geht es in erster Linie darum, variierende Belastungsspektren durch den Einsatz von schwingungsdämpfenden Produkten zu kompensieren.

Das umfassende und speziell für dieses Geschäftsfeld entwickelte Produktprogramm umfasst unter anderem Primärfedern (Konus-, Roll-, Achsfedern), Drehzapfenlager, Anlenkstangen, Drehmomentstützen sowie Luftfedern und Luftfedersysteme für die Sekundärfederung.

Unsere Produktpalette kann durch die Kombination verschiedener Luftfederbälge (Halbbälge, Gürtelbälge und Rollbälge) und unterschiedlichen Zusatzfedertypen (Schichtfedern, Konusfedern) für unterschiedliche Bauräume und Belastungsspektren eingesetzt werden.

Unter Verwendung modernster FEM-Berechnungsprogramme können optimale Artikelgeometrien ermittelt, das Zusammenspiel der Einzelkomponenten analysiert und basierend auf Spezifikationen ausgelegt werden.

Die GMT-Luftfedern bieten durch 100%-Kontrolle im Fertigungsprozess, sowie durch aufwendige statische und dynamische Prüfungen höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandard.

Die hohe Qualität unserer Produkte und die in allen Arbeitsschritten sicheren Abläufe sind durch die verschiedenen Zertifizierungen gewährleistet.

Download Katalog > Schienenfahrzeugtechnik