GMT investiert in Prüfmöglichkeiten
Neuer ERNST 4D Prüfstand
 ERNST 4D TEST RIG       

Mit der Investition in einen weiteren ERNST 4D (X, Y, Z, PHI-Z) Prüfstand erweiterte GMT zusätzlich seine Mess-/ und Prüfmöglichkeiten. An diesem Prüfstand werden statische und dynamische 1D, 2D, 3D und 4D Kennwertprüfungen sowie Lebensdaueruntersuchungen für die Entwicklung, Optimierung, Qualifizierung und Qualitätssicherung von GMT-Luftfederbälgen und /-systemen sowie GMT-Gummi-Metall-Bauteilen durchgeführt.

Weitere Investitionen in Prüfmaschinen sind geplant.